Supervision, Coaching, Teamberatung

Systemische Supervision/Coaching

Mit systemischer Supervision/Coaching unterstützen wir Einzelne, Teams und Gruppen bei der Reflexion ihres Handelns und der Erweiterung ihrer Möglichkeiten im beruflichen Kontext.

 

Systemische Supervision/Coaching bietet Raum für Reflexion, Lern- und Kommunikationsprozesse, begleitet und initiiert Veränderungsprozesse.

 

Beratungsformen systemischer Supervision/Coaching:
Einzelsupervision/Einzelcoaching: Ziel ist es, das Anliegen des Teilnehmers unter verschiedenen Blickwinkeln zu reflektieren und zielorientierte Lösungen zu entwickeln.


Anlässe könnten sein:

  • Berufsorientierung und-wechsel
  • Konflikte mit Kollegen, Vorgesetzten, Teams
  • Arbeitsbelastung, Arbeitsalltag, Burnoutprophylaxe
  • Einklang Familie, Beruf und Pflege

 

Fallsupervision/-coaching
Ziel systemischer Fallsupervision/-coaching ist es, bestimmte Fragestellungen zu einzelnen Fällen aus der beruflichen Praxis mit verschiedenen Methoden zu beleuchten. Bekannte Vorgehensweisen werden unter neuen Blickrichtungen gestaltet.


Anlässe könnten sein:

  • Konflikte, Verstrickungen aus dem Berufsalltag
  • Festgefahrene Handlungsansätze
  • Der Wunsch nach Sicherheit für das berufliche Handeln sowie Klarheit für das weitere Vorgehen

 

Teamsupervision/-coaching
Ziel ist es, bestehende Teamsituationen, die häufig geprägt sind z.B. von Konkurrenz, fehlender Zusammengehörigkeit und Kommunikationsproblemen zu reflektieren und aufzuarbeiten:

  • Klärung der Rollen, Aufgaben, Zuständigkeiten und Ziele im Team
  • Bestehende Konfliktmuster betrachten. Eigene Perspektiven sowie die Interessen der anderen Teammitglieder wahrzunehmen, anzuerkennen und zu würdigen.
  • Neuausrichtung des Teams, Veränderungsprozesse einleiten.