Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Wie kann eine gesunde Arbeitswelt gelingen? Wie kann die Arbeitsfähigkeit aller Mitarbeiter gefördert und erhalten werden? Wie kann die Gesundheit in den Unternehmen gestaltet werden?

 

Mit der Änderung des Arbeitsschutzgesetz ArbSchG(§5) sind alle Arbeitgeber verpflichtet eine Psychische Gefährdungsbeurteilung (PGB) durchzuführen um zu überprüfen, inwieweit die Verhältnisse am Arbeitsplatz so gestaltet sind, dass eine arbeitsbedingte Erkrankung vermieden werden kann. Denn die Krankheitstage  und Ausfallzeiten wegen psychischen Erkrankungen, Belastungen durch Stress, chronischer Erschöpfung haben maßgeblich zugenommen.

 

Wie aber kann ein nachhaltiges BGM Konzept aussehen?

 

Wir unterstützen Sie und Ihr Unternehmen bei der Gestaltung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM).

 

Grundlage des BGM ist die Ermittlung des konkreten Handlungsbedarfs hinsichtlich des psychischen und physischen Gesundheitszustandes der Mitarbeiter. Ein nachhaltiges BGM verfolgt 2 Strategien:

  • Verhaltensprävention: Förderung des persönlichen Gesundheitsverhaltens der Mitarbeiter z.B. Stressprävention, Rückenschule, ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Verhältnisprävention: Förderung gesundheitsgerechter Rahmenbedingungen

 

BGM Maßnahmen, die wir individuell auf Sie abstimmen und die wir auch als Einzelangebote durchführen:

  • Durchführung einer Psychische Gefährdungsbeurteilung PGB, Analyse des Ist-Zustandes, Ermittlung von Kennzahlen, Mitarbeiterbefragung.
    Diese Maßnahme führen wir in Kooperation mit unseren Netzwerkpartnern durch.
  • Erarbeitung von Maßnahmen unter Berücksichtigung §20 SGB V. Dazu bieten wir u.a. unseren Präventionskurs zum Thema Stressbewältigung an „Befreit durch den Alltag – weniger Stress, mehr Leben!“
  • Individuell auf Sie abgestimmte Seminare zu den Themenbereichen Kommunikation, Souveräner Umgang mit Konflikten, Teamtraining und Gesundheit.
  • Workshops zu verschiedenen Gesundheitsthemen, z.B. Schlafstörungen, Rückentraining
  • Persönliche Beratung/Coaching
  • Gesundheitscoaching
  • Coaching/Supervision für Mitarbeiter, Teams und Führungskräfte
  • Das Trainingsprogramm jobActive hilft Ihren Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Job und privater Pflegeverantwortung optimal zu bewältigen. Das Trainingsmodul „Aktive Stressregeneration und -prävention“ wird von der Gesundheitskasse AOK Baden Württemberg cofinanziert und von Blickwinkel durchgeführt.